Herzlich willkommen

Du befindest Dich auf dem Portal der SpVgg. Alemannia 08 Müllheim. Die Alemannia 08 besteht aus mehreren Abteilungen. Mit Klick auf ein Logo gelangst Du auf die Internetpräsenz der enstprechenden Abteilung und verlässt dieses Portal.

Aufbruchstimmung am Eichwald: Wieder Fußball-Aktive ab 2017!

Möglicher neuer Abteilungsvorstand und künftiges Trainerteam laden ein zum Informationsabend am 2. Dezember

Müllheim. Der Boden ist bereitet: Auf dem soeben sanierten Kunstrasen im Eichwaldstadion soll mit Beginn der kommenden Saison endlich wieder eine aktive Fußballmannschaft für die SpVgg. Alemannia 08 um Punkte kämpfen. Ein neuer Abteilungsvorstand sowie das Trainerteam stehen bereit und konnten schon viele Anfragen von Kickern in der Region entgegennehmen, die demnächst in Blau-Weiß auflaufen wollen. Es wird ein kompletter Neustart – personell wie strukturell. Die Aufgabenlast soll künftig von möglichst vielen Schultern getragen werden. Im Rahmen eines Informationsabends am 2. Dezember will die potenzielle neue Führungsriege ihr Konzept der Öffentlichkeit vorstellen und noch weitere Mitstreiter gewinnen.

Weiterlesen

Buntes Fest anlässlich der Eröffnung des Kunstrasens

Grund zur Freude für unsere Abteilung: Am 02.10.2016 wurde mit einem bunten Programm der neue Kunstrasen im Eichwaldstadion seiner Bestimmung übergeben. Müllheims Bürgermeisterin Siemes-Knoblich übergab von offizieller Seite die neue Spielstätte der Öffentlichkeit und insbesondere der Fußballabteilung der Alemannia Müllheim. Kaum ein anderer Kunstrasenplatz wird so intensiv genutzt, wie der Platz im Eichwaldstadion. Nach fast 20 Jahren Nutzung war deshalb eine Generalsanierung nötig. Die dafür benötigten Mittel in Höhe von rund 264.000 Euro wurden im Haushalt 2016 vom Stadtrat genehmigt. Die Sanierungsarbeiten konnten somit zu Beginn der Sommerferien aufgenommen werden. Neben der Sanierung und dem Umbau des Platzes wurde eine zusätzliche Erdung aller Ballfangzäune und Barrieren vorgenommen sowie die bestehende Flutlichtanlage mit einer erweiterten Schaltmöglichkeit des partiellen Betriebes der verschiedenen Flutlichtmasten ausgestattet.

Die Bemühungen des rührigen Traditionsvereins mit guter Jugendarbeit an alte Zeiten anknüpfen zu können wurde von der Stadt gesehen und mit diesem Rasen-Schmuckstück belohnt. Seit dem letzten Jahr kann in Müllheims Kernstadt wieder in allen Altersklassen gekickt werden.

Seit dieser Saison starten die Mädchenteams der SF Schliengen in Spielgemeinschaft unter dem Namen der Alemannia. Die jüngsten Kickerinnen konnten dann auch gleich ihr Können gegen die Jungs aus Müllheim zeigen. Desweiteren fand ein Bubbleball-Turnier statt, es gab eine Hüpfburg, ein Original SC Freiburg-Trikot wurde meistbietend versteigert, Torwandschießen, Torschuß-Geschwindigkeitsmessung und zum Abschluss ein Elfmeter-Nacht-Turnier begleitet mit Musik von DJ Lurchi.

Fotos unter http://fussball.a08muellheim.de/buntes-fest-anlaesslich-der-eroeffnung-des-kunstrasens/

Toller Einsatz beim Stadtfest

Alle Abteilungen der Alemannia waren beim Stadtfest im Einsatz und hatten viel Arbeit und Spaß.

Bericht der Generalversammlung 2015

Kontinuität in der Alemannia Müllheim

Die 1. Vorsitzende Inge Hitschler begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder zur Generalversammlung des Jahres 2015. Ein Höhepunkt des Jahres 2014 war die erstmalige Teilnahme des Gesamtvereins am Stadtfest seit vielen Jahren. Mitglieder aus verschiedenen Abteilungen betrieben einen Grill- und Pommesstand nahe der Martinskirche. Weiterlesen

Bericht Generealversammlung 2014

Drei neue Ehrenmitglieder der Alemannia Müllheim

An der Generalversammlung der Spvgg. Alemannia Müllheim konnte die 1. Vorsitzende Inge Hitschler drei Ehrenmitglieder ernennen. Die langjährigen aktiven Tischtennisspieler Alfred Weiss, Ralf Hensel und Hartwin Schmidt durften sich über die Ehrung freuen, wobei Letztgenannter seit 1960 in über 1200 Spielen aktiv war und noch heute der Topspieler der Tischtennisabteilung ist. Weiterlesen